Das war sie, die #redamar Herbstsaison 2016

6 Mal #redamar liegen hinter mir und es geht in die Winterpause. Schon mal vorweg: DANKE!

DANKE an die Veranstalter, die mir das Vertrauen geschenkt haben und mein erstes Soloprogramm auf ihre Bühne gebracht haben.

DANKE an die Sponsoren und Unterstützer, die es ermöglicht haben, das Projekt auch umzusetzen.

DANKE an die phantastische Sandra Aberer, die #redamar mit mir zu dem gemacht hat, was es ist: Ein geiles Programm 😉

DANKE an die Medienvertreter, die #redamar in die Zeitungen und Radio gebracht haben. Und das bei unserem Werbebudget 😉

DANKE an Markus Gstrein und Andreas Frei von MG Sound Veranstaltungstechnik für die technische Abwicklung, dass mich auch alle verstanden haben.

DANKE an euch, an das Publikum. Ihr wart der Hammer. Egal an welchem Abend, tolle Stimmung, super Feedbacks. Das ist es, was mich am Meisten stolz macht und für die intensive Vorbereitung entschädigt.

Wir arbeiten weiter, ich komme wieder. #redamar ist ab März wieder auf den Bühnen des Landes zu sehen. Dann kommen auch die Unterländer in den Genuss 🙂 Die jeweiligen Termine werden hier und natürlich auch auf Facebook laufend bekannt gegeben.

Ich wünsche euch einen schönen Advent, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch.

 

Wir sehen uns 2017

Martin Weinzerl

PS: Hier noch die Selfies von der Bühne (daran muss ich wohl auch noch arbeiten) 🙂

foto-26-11-16-21-05-55 foto-24-11-16-20-29-03 foto-19-11-16-20-56-33 foto-17-11-16-20-58-59 foto-11-11-16-21-02-40 foto-01-12-16-20-53-40